Startseite

Willkommen auf der Website der Hüstener Karnevalsgesellschaft

Wir starten in die Session 2022/2023 mit einem dreifachen

"Kälber Helau"

Michael Hücker eröffnete am 12.11.22 um 19:31 Uhr unseren Sessionsauftakt in der vollen Halle des Gesellschaftlichen Vereins Unterhüsten. Als erstes begrüßte er das amtierende Prinzenpaar Emilia die erste, die Kreative, und Mario der erste aus Kalabrien sowie das amtierende Jugendprinzenpaar Hermine die erste, die Unerschrockene, und Leon der erste, der Stürmer. Danach wurde das neue Jugendprinzenpaar Lara die erste, die sportliche Tanztrainerin, und Prinz David der erste, der vielseitige Zocker, von der Tanzgarde auf die Bühne begleitet. Nach der Proklamation des Jugendprinzenpaares gab es eine Schunkelrunde mit unserem Waldemar am Akkordeon. Zwischendurch gab es noch Ehrungen aus den Reihen unserer Jugendgruppe für besonderen Einsatz während der Coronazeit. Volker Hüttemeister trat als störrische Ehefrau mit einer Büttenrede auf.

Dann war es endlich soweit und unser neues Prinzenpaar wurde proklamiert. Prinzessin Hermine die erste, die Liebevolle, aus dem Hause von Papen und Prinz Mirco der erste, der polnische Sizilianer, aus dem Hause Trapani mit ihren Adjutanten Florentine von Papen und Mariella Kleiner.

Unsere Jugengarde führte natürlich auch einen Gardetanz auf.

Hinterher feierten wir noch mit unseren zahlreichen Gästen von der KG Blau-Weiß-Neheim, von der Kleinen Arnsberger Karnevalsgesellschaft, von der Mendener Karnevalsgesellschaft Kornblumenblau, des Gesellschaftlichen Vereins Unterhüsten und der 4. Kompanie der Arnsberger Bürgerschützen bis in die Morgenstunden.